Herzlich Willkommen bei Wohnung-zu-Mieten24.de

Herzlich Willkommen bei Wohnung-zu-Mieten24.de. Hier finden Sie Tipps und Hinweise rund um das Mieten einer Wohnung.

Die Hausordnung

In manchen Mehrfamilienhäusern ist es noch üblich, dass jeder Mieter in einem bestimmten Rhythmus selbst die Hausordnung übernimmt. Im Hausflur hängt dazu ein Plan aus, in dem die Namen und die Zeiten der jeweiligen Mietparteien eingetragen sind. Nach Durchführung der Arbeiten muss dies im Plan mit der Unterschrift bestätigt werden. Meist ist damit die große Hausordnung, also die Reinigung des (Dach)Bodens, dessen Zugängen, ggf. des Aufzugs, der Kellergänge, des kompletten Treppenhauses und der Hauseingangstür gemeint. Die kleine Hausordnung hingegen umfasst lediglich die Sauberhaltung des Treppenhauses. In Gebäuden, die von einer Hausverwaltung betreut werden ist meist ein Hausmeister für die Hausordnung zuständig. Seine Arbeiten muss er ebenso in einem für die Mieter gut sichtbar ausgehängtem Plan quittieren. Der Mieter ist somit von diesen Arbeiten befreit. Die Kosten für den Hausmeister werden in entsprechendem Fall anteilsmäßig auf alle Mieter verteilt und über die Betriebskosten abgerechnet. Ebenso kümmert er sich im Winter um die Beräumung der Gehwege von Schnee und Eis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen