Herzlich Willkommen bei Wohnung-zu-Mieten24.de

Herzlich Willkommen bei Wohnung-zu-Mieten24.de. Hier finden Sie Tipps und Hinweise rund um das Mieten einer Wohnung.

Wenn etwas passiert

Ein entstandener Schaden muss neben dem Vermieter auch der eigenen Haftpflichtversicherung gemeldet werden. Die Haftpflicht reguliert Schäden die an der Wohnung entstehen. Allerdings nur jene, die nicht dem üblichen Gebrauch zuzuordnen sind. Ein Beispiel hierfür ist ein Wasserschaden, der durch das Überlaufen der Badewanne verursacht wurde. Wichtig hierbei ist es im Vorfeld abzuklären, ob bereits eine Versicherung besteht und ob sie einen Selbstkostenanteil inkludiert. Schüler und Auszubildende beispielsweise sind meist noch über die Haftpflicht der Eltern mitversichert, auch wenn sie in eine eigene Wohnung ziehen. Ebenso wichtig wie die Haftpflichtversicherung ist es eine Hausratversicherung abzuschließen, wenn noch keine besteht. Diese haftet für Schäden an Möbeln und eben allem was sich in der Wohnung befindet, außer Personen. Bei einem Diebstahl zum Beispiel greift die Hausrat- und nicht die Haftpflichtversicherung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen